Ihre Ansprechpartner für SteuerBeratung in Halle

                                                                  

Infothek

Steuern / Einkommensteuer 
Dienstag, 21.05.2019

Pkw für Privatfahrten von Freiberuflern muss ständig zur Verfügung stehen

Ein Steuerpflichtiger kann sich nicht auf ein für private Fahrten zur Verfügung stehendes Fahrzeug berufen und steuerlich absetzen, wenn ihm dieses Fahrzeug nicht ständig und uneingeschränkt zur Verfügung steht.

mehr
Steuern / Tipps und Tools 
Dienstag, 21.05.2019

Steuertermine Juni 2019

Die Steuertermine des Monats Juni 2019 auf einen Blick.

mehr
Steuern / Tipps und Tools 
Montag, 20.05.2019

Arbeitshilfe zur Kaufpreisaufteilung für ein bebautes Grundstück

Zur Ermittlung der Bemessungsgrundlage für Absetzungen für Abnutzung von Gebäuden ist es in der Praxis häufig erforderlich, einen Gesamtkaufpreis für ein bebautes Grundstück auf das Gebäude, das der Abnutzung unterliegt, sowie den nicht abnutzbaren Grund und Boden aufzuteilen. Das BMF stellt dazu eine Arbeitshilfe zur Verfügung.

mehr
Steuern / Erbschaft-/Schenkungsteuer 
Montag, 20.05.2019

Erbschaftsteuer für in der Schweiz liegendes Grundstück - Gang zum Steuerberater hätte 50.000 Euro erspart!

“Widerstreitende Steuerfestsetzungen“ liegen nur dann vor, wenn derselbe Lebensvorgang in mehreren Steuerbescheiden zu Lasten eines Steuerpflichtigen festgesetzt wird und wenn von beiden Festsetzungen nur eine zutreffend sein kann. Will der Steuerpflichtige das geltend machen, muss er rechtzeitig Einspruch einlegen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 17.05.2019

Garagenkosten mindern nicht den geldwerten Vorteil für einen Dienstwagen

Kosten, die anteilig für die Garage eines Arbeitnehmers anfallen, mindern nicht den geldwerten Vorteil für die Überlassung eines Fahrzeugs durch den Arbeitgeber.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 17.05.2019

Kindergeld muss länger als sechs Monate rückwirkend ausgezahlt werden

Eltern können auch rückwirkend Kindergeld erhalten – seit dem 01.01.2018 aber nur noch für die letzten sechs Monate. Davon gibt es aber Ausnahmen.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Donnerstag, 16.05.2019

Aufteilung von Vorsteuerbeträgen bei einem gemischt genutzten Gebäude

Bei der Herstellung eines gemischt genutzten Gebäudes ermöglicht der objektbezogene Flächenschlüssel regelmäßig eine präzisere Aufteilung der Vorsteuer als der Umsatzschlüssel. Dies gilt nicht, wenn die Nutzflächen wegen ihrer unterschiedlichen Ausstattung nicht miteinander vergleichbar sind.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Donnerstag, 16.05.2019

Riester-Vertrag: Finanzamt nicht an Mitteilungen der Zentralen Zulagenstelle für Altersvermögen gebunden

Das Finanzamt ist nicht an Mitteilungen der Zentralen Zulagenstelle für Altersvermögen (ZfA) gebunden. Es muss selbständig prüfen, ob die Voraussetzungen für den Abzug von Beiträgen zu einem sog. Riester-Vertrag als Sonderausgaben erfüllt sind.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 15.05.2019

Sterbegeld für Erben unterliegt Einkommensteuer

Sterbegeld, das eine Pensionskasse an Erben zahlt, die nicht zugleich “Hinterbliebene” sind, unterliegt der Einkommensteuer.

mehr
Steuern / Tipps und Tools 
Mittwoch, 15.05.2019

Vorsteuerabzug - Rechnung richtig erstellen

Unternehmer können vom Finanzamt mit dem Vorsteuerabzug Umsatzsteuer zurückfordern. Dafür ist eine ordnungsgemäße Rechnung notwendig.

mehr
Steuern / Lohnsteuer 
Dienstag, 14.05.2019

Elektronisches Fahrtenbuch - Neben Bewegungsprofil müssen Fahrtanlässe ebenfalls zeitnah erfasst werden

Die unmittelbare elektronische Erfassung der Fahrtwege eines betrieblichen Fahrzeugs durch ein technisches System reicht zur Führung eines Fahrtenbuchs nicht aus. Neben dem Bewegungsprofil müssen die Fahrtanlässe ebenfalls zeitnah erfasst werden. Eine technische Lösung, die auch nach Jahren noch Änderungen zulässt, kann nicht als elektronisches Fahrtenbuch anerkannt werden.

mehr
Steuern / Sonstige 
Dienstag, 14.05.2019

Unternehmen muss der Zollverwaltung personenbezogene Daten der Leiter seiner Zollabteilungen mitteilen

Das Finanzgericht Düsseldorf hat zur Abfrage personenbezogener Daten für die Neubewertung zollrechtlicher Bewilligungen Stellung genommen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 13.05.2019

Sky-Bundesliga-Abo kann als Werbungskosten bei Fußballtrainer berücksichtigt werden

Aufwendungen für Fernsehsender, deren Inhalte sowohl für ein allgemeines Publikum von privatem Interesse als auch für bestimmte Berufsgruppen von besonderem beruflichen Interesse sind, können (anteilig) als Werbungskosten abziehbar sein.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Montag, 13.05.2019

Überlassung von Ferienwohnungen - endgültig kein ermäßigter Steuersatz

Vermietet ein Unternehmer angemietete Ferienwohnungen von anderen Unternehmen im eigenen Namen und nicht als Vermittler, so unterliegt dies dem „Margensteuersatz”.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Freitag, 10.05.2019

Ist die Erteilung von Schwimmkursen nach EU-Recht umsatzsteuerfrei?

Der Bundesfinanzhof hat Zweifel an der Umsatzsteuerpflicht einer Schwimmschule. Daher hat er dem Europäischen Gerichtshof die Frage vorgelegt, ob der Begriff des Schul- und Hochschulunterrichts im Sinne der Europäischen Mehrwertsteuer-Systemrichtlinie auch die Erteilung von Schwimmunterricht umfasst.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Freitag, 10.05.2019

Abmahnungen wegen Urheberrechten sind umsatzsteuerpflichtig

Abmahnungen, die ein Rechteinhaber zur Durchsetzung eines urheberrechtlichen Unterlassungsanspruchs gegenüber Rechtsverletzern vornimmt, sind umsatzsteuerpflichtig.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Donnerstag, 09.05.2019

Mit Haushaltshilfen und Handwerkern Steuern sparen

Wer im Haushalt Hilfe von Dienstleistern in Anspruch nimmt, kann 20 Prozent der Kosten dafür bei der Steuererklärung geltend machen. Maximal lassen sich so 4.000 Euro im Jahr an Steuern sparen. Dies gilt auch bei der Pflege bzw. bei der Kinderbetreuung.

mehr
Steuern / Verfahrensrecht 
Donnerstag, 09.05.2019

Verzinsung von Steuernachforderungen und Steuererstattungen nur noch vorläufig

Das Bundesfinanzministerium hat für die Finanzämter angeordnet, dass sämtliche erstmalige Festsetzungen von Zinsen, in denen der Zinssatz von 0,5 Prozent pro Monat angewendet wird, nur noch vorläufig erfolgen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 08.05.2019

Steuerliche Förderung von Forschung und Entwicklung - Neuer Gesetzentwurf

Ein neuer Referentenentwurf für ein Forschungszulagengesetz sieht vor, die bestehende Projektförderung um eine steuerliche Förderung von Forschung und Entwicklung (FuE) zu ergänzen. So sollen FuE-Tätigkeiten insbesondere von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) angekurbelt werden.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Mittwoch, 08.05.2019

"Nummer der Rechnung" als formelle Voraussetzung eines Antrags auf Erstattung gezahlter Mehrwertsteuer

Der Bundesfinanzhof hat Zweifel, welche Angaben des in einem anderen Mitgliedstaat ansässigen Steuerpflichtigen zur Bezeichnung der “Nummer der Rechnung” in einem Vorsteuervergütungsantrag erforderlich sind und hat den EuGH um Klärung gebeten.

mehr
weiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.